Vert.x Scala

Vert.x 3.4 war der grösste Release seit der Freigabe von Version 3. Neben neuen Features wie einer vollständigen Kafka-Integration, einem eingebauten MQTT-Server und neuen Service Discovery Funktionen gab es mit Scala auch eine neue Sprach-Integration für den gesamten Stack.

In diesem Talk werde ich Vert.x, sein Modul-Ökosystem und die neue Scala-Integration vorstellen. Neben vielen Code-Beispielen und einer MQTT-Beispielanwendung wird es einiges zu den Grundkonzepten hinter Vert.x zu hören geben.

Länge: normal

Sponsoren

idealo
techdev Solutions
codecentric
Europace
Ebay Tech
innoQ
Opitz Consulting
pro!vision
MoSKito Monitoring
msg systems ag
arxes-tolina
Das Büro am Draht



Partner

Java User Group Berlin Brandenburg
iJUG
zaunfilm
dpunkt.verlag
Sigs Dataom
Hanser
rheinwerk