The 7 sins of workflow

Fast jede Anwendung implementiert Workflows in irgendeiner Form, aber meist leider suboptimal, was ich in den "7 sins of workflow" zusammengefasst habe.

Im Vortrag gehe ich über die 7 Sünden und diskutiere Lösungsvorschläge. Ich gebe eine Einführung in BPMN sowie DMN und zeige, wie diese Standards für Workflow und Rule Automatisierung entwicklerfreundlich auf leichtgewichtigen Engines eingesetzt werden können. Gespickt mit Erfahrungen aus realen Praxisprojekten werde ich verschiedene Architekturvarianten diskutieren, von der klassischen 3-Schichten-Anwendung bis hin zu serverless Microservices. Mit Live-Coding zeige ich anhand der Open Source Frameworks Spring, Camunda und Apache Kafka wie bestimmte Lösungsmuster konkret angewendet werden können. Alle Codebeispiele sind verfügbar auf Github.

Länge: normal

Sponsoren

idealo
techdev Solutions
codecentric
Europace
Ebay Tech
innoQ
Opitz Consulting
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei



Partner

Java User Group Berlin Brandenburg
iJUG
zaunfilm
dpunkt.verlag