beyond selenium ide – Wartbare Alternativen zu "record and playback"

Für viele ist die Selenium IDE der Einstieg in die Testautomatisierung mit dem Browser. Auf Dauer wartbare Regressionstests lassen sich damit aber kaum erstellen, da eine Änderung in der zu testenden Anwendung, Änderungen an viele Tests zu Folge haben kann.

Dieser Vortrag geht auf die Schwächen ein und stellt grundlegende Konzepte zum Aufbau von Browser-Tests mit Selenium-Java vor. Danach wird anhand von den auf Selenium aufbauenden Frameworks geb und arquillian graphene vorgestellt, wie wiederkehrende Elemente sinnvoll angesteuert werden können und das Testschreiben mittels Java-IDE per Code-Vervollständigung möglich ist.

Länge: normal; Slides: http://h9t.eu/s/bsi

Sponsoren

Ebay Tech
idealo
techdev Solutions
zalando
akquinet
codecentric
MoSKito Monitoring
pro!vision
NumberFour AG
Das Büro am Draht
Publicis Pixelpark
innoQ
adesso
MeteoGroup
tarent solutions



Partner

Java User Group Berlin Brandenburg
iJUG
zaunfilm
Rhino’s Energy
Sigs Dataom
Hanser
O'Reilly
dpunkt.verlag
rheinwerk