Viermal Microservices anders - REST, Kubernetes, UI-Integration und asynchron

Viele sagen: "Microservices sind kleine REST-Services". Das ist aber nur eine Option.

Dieser Vortrag zeigt vier völlig andere Ansätze: Asynchrone Microservices mit Kafka, asynchrone Microservices mit Atom-Feeds oder eine Integration auf UI-Ebene. Vor- und Nachteile aller Ansätze werden anhand praktischer Code-Beispiele beleuchtet - wie auch die jeweilige Komplexität. So können die Teilnehmer den für sie passenden Ansatz finden und umsetzten.

Länge: normal; Slides: Wolff-FourTImesMicroservices.pdf

Sponsoren

idealo
techdev Solutions
codecentric
Europace
Ebay Tech
innoQ
Opitz Consulting
pro!vision
MoSKito Monitoring
msg systems ag
arxes-tolina
Das Büro am Draht



Partner

Java User Group Berlin Brandenburg
iJUG
zaunfilm
dpunkt.verlag
Sigs Dataom
Hanser
rheinwerk