(Testgetriebene) Dokumentation von RESTful-APIs

Es gibt zahlreiche Testfälle, die belegen, dass der neue RESTful-Service einwandfrei funktioniert, aber die API-Dokumentation ist nicht vorhanden, veraltet oder unvollständig.

Das Schreiben und Aktualisieren ist für viele Entwickler zudem keine Herzensangelegenheit. Wäre es denn nicht schön, die schon vorhandene Testbasis zu nutzen, um auch die Dokumentation erstellen zu können? Ein testgetriebener Ansatz bietet den Vorteil, mit wenig Aufwand eine qualitativ hochwertige Dokumentation von Schnittstellen zu erstellen. Der Vortrag stellt unterschiedliche Möglichkeiten der Dokumentation von RESTful-APIs vor und gibt ein praktisches Beispiel anhand von Spring REST Docs.

Länge: kurz

Sponsoren

idealo
techdev Solutions
codecentric
Europace
Ebay Tech
innoQ
Opitz Consulting
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei
Sponsor slot noch frei



Partner

Java User Group Berlin Brandenburg
iJUG
zaunfilm
dpunkt.verlag