Continuous Documentation

Wir leben in einem Softwareentwicklungszeitalter von kontinuierlichen Prozessen. Funktionierende Software wird im Regelfall aus einem kontinuierlichen Prozess gewonnen. Doch was ist mit der Dokumentation einer solchen funktionierenden Software?

Diese Dokumentation umfasst ja aufgrund des mittlerweilen hohen Automatisierungsgrads nicht nur die reine Softwarebeschreibung sondern unter anderem auch Beschreibungen zu Schnittstellen oder des Konfigurationsmanagements. All diese Elemente einer Dokumentation sollten natürlich zum jeweiligen Versionsstand der Software passen. Der Vortrag geht zu Beginn detailliert auf die Begrifflichkeit "Continuous Documentation" ein und zeigt dann im Anschluß Lösungen auf.

Sponsoren

idealo
techdev Solutions
codecentric
Europace
Ebay Tech
innoQ
Opitz Consulting
pro!vision
MoSKito Monitoring
msg systems ag
arxes-tolina
Das Büro am Draht



Partner

Java User Group Berlin Brandenburg
iJUG
zaunfilm
dpunkt.verlag
Sigs Dataom
Hanser
rheinwerk